Europa bestes Cross-Industry-Netzwerk bringt Unternehmen weiter.

EEBUS ist mehr als ein technischer Standard. EEBUS bietet Unternehmen die Möglichkeit, in einem weitgehend unstrukturierten Markt über Branchengrenzen hinweg die richtigen Partner für erfolgversprechende gemeinsame Anwendungen zu finden. Diese Vernetzung dient maßgeblich dazu, die Bedürfnisse des Marktes zu erfassen und in die Standardisierung einfließen zu lassen.

Klare erste Schritte ins IoT.

Für die meisten Experten ist klar, dass die Zukunft für viele Hersteller von Geräten im Internet der Dinge liegt. Durch zusätzliche Services können sie ihr Bestandsgeschäft sichern und neue Potenziale erschließen. Deutlich unklarer ist, in welche Richtung sich das IoT entwickeln wird und welche Technologien und Plattformen tonangebend sein werden.
Die Strukturen sind unübersichtlich und entwickeln sich sehr schnell weiter. EEBUS ermöglicht Unternehmen mit dem vielfältigen Know-how seiner Mitglieder, die Komplexität des IoT beim Einstieg in dieses Thema zu verringern und gezielt die richtigen Partner für gemeinsame Projekte ausfindig zu machen und anzusprechen.

VON DER VISION
ZUM KONKRETEN
ANWENDUNGS-SZENARIO.

Gemeinsame Marktbedürfnisse im Fokus.

EEBUS macht keine Vorgaben zu den möglichen Funktionen und Anwendungen. Der Startpunkt für den Standardisierungsprozess sind in der Regel Marktbedürfnisse, die Unternehmen gemeinsam definieren. Daraus leiten sie partnerschaftliche Anwendungsszenarien und Geschäftsmodelle ab und entscheiden, welche Informationen dafür geteilt werden müssen.
Das Cross-Industry-Netzwerk spielt eine entscheidende Rolle dabei. Durch den Austausch entsteht ein übergreifendes gemeinsames Verständnis, das die zukünftige Entwicklung befördert.

MIT BEWÄHRTEN PROZESSEN
ZUM STANDARD

Bei EEBUS sind Business Development und Technologie-Entwicklung eng verknüpft.

KONSEQUENT AUF
ANWENDUNG AUSGERICHTET

In den Working Groups standardisieren die Mitglieder, was der Markt braucht.

EIN STANDARD
MIT GRÖSSTER VIELFALT

EEBUS setzt auf universelle Anwendbarkeit – für alle Plattformen, heute und morgen.